10% + Rabatt für den BLACK FRIDAY mit dem CODE: BLACK-PROTECT10

Verkaufsbedingungen

CGV du site www.protect-store.de

Modifiée le 09/09/2015

Präambel
Définitions
Société
Objet
Protection des mineurs
Produits
Prix
Commande et Paiement
Livraison
Droit de rétractation
Droit de résolution
Exécution de la commande
Garantie
Eco-Participation
Informations Nominatives
« Double-Clic » et preuve
Conservation et archivage des documents
Intégralité du contrat
Réserve de propriété
Loi applicable

Präambel

Sie sind derzeit mit einer der von Gombert Développement verwalteten Sites verbunden. Der Zweck dieses Dokuments ist es, Sie über Gombert Développement und seine allgemeinen Bedingungen für den Online-Verkauf (Vertragsbedingungen) zu informieren.
Sie müssen die folgenden Bestimmungen sorgfältig lesen, da es sich um einen elektronischen Vertrag handelt, in dem die allgemeinen Verkaufsbedingungen des elektronischen Geschäfts von Gombert Développement festgelegt sind.
Der "Doppelklick", den Sie nach dem Ausfüllen Ihres Bestellformulars ausführen, stellt die Validierung dieses Formulars dar und stellt eine unwiderrufliche Annahme dieser Vertragsbedingungen dar, wenn Ihre Bestellung validiert wurde.
Daher können Sie Produkte und / oder Dienstleistungen nur bestellen, wenn Sie allen unten aufgeführten Bedingungen zustimmen.
Der Internetnutzer (natürliche Person mit Vertragsfähigkeit) und Gombert Développement werden im Folgenden als "die Parteien" und einzeln als "die Partei" bezeichnet.

 

Definitionen

In diesem Vertrag wird jeder der unten genannten Ausdrücke im Sinne seiner Definition verstanden, nämlich:
- "das Unternehmen": Gombert Développement
- "Fernabsatzvertrag": Jeder Vertrag über die Bestellung von Produkten und / oder Dienstleistungen, der zwischen dem Unternehmen (*) und einem Kunden (*) im Rahmen eines Systems zum Verkauf oder zur Erbringung von Fernabsatzdiensten geschlossen wird das Unternehmen (*), das für diesen Vertrag bis zum Vertragsschluss einschließlich des Vertragsabschlusses ausschließlich das Internet nutzt.
- "Kunde": jede natürliche Person, die in diesem Vertrag als Einzelperson oder als Vertreter einer juristischen Person auftritt und das Recht hat, einen Vertrag abzuschließen.
- "Bestellformular": Dokument, das die Merkmale der vom Kunden bestellten Produkte angibt (*) und das von ihm durch "Doppelklick" (*) unterschrieben werden muss, um ihn zu engagieren.
- "Bestellung": Handlung, mit der sich der Kunde verpflichtet, Produkte und / oder Dienstleistungen zu kaufen, und das Unternehmen (*), diese zu liefern und / oder bereitzustellen.
- "Produkt": Ware verkauft oder Dienstleistung des Unternehmens.
- "Doppelklick": Wiederholung der Validierung der Bestellung durch den Kunden. Ein beim ersten Mal ausgefülltes und validiertes Bestellformular wird ohne die Bestätigung des Kunden niemals berücksichtigt. Diese Bestätigung kann über ein Kontrollkästchen erfolgen, das die Vertragsbedingungen akzeptiert, oder über eine Auftragsbestätigungsnachricht.

Gesellschaft

Name: Gombert Développement
Rechtsform: SARL
Kapital: 10.000 €
Sirene: 50539105200014 (Calais) Code APE 4674Z
Adresse: Parc D'entreprises Eurocap, Rue du Cap Hornfledermaus A21 62231, Coquelles, Frankreich
Telefon: 06.84.15.04.38
Intracommunity-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: FR21505391052 Satz: 20% und 5,5%
E-Mail-Adresse: contact (at) protected-store.com

 

Objekt

Dieser Vertrag ist ein elektronischer Fernabsatzvertrag, dessen Zweck darin besteht, die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen des Verkaufs der von Gombert Développement angebotenen Produkte zu definieren. In diesem Sinne entspricht er den geltenden französischen Vorschriften. , wissen :
- Gesetz 2004-575, bekannt als Gesetz zum Vertrauen in die digitale Wirtschaft.
- Gesetz 2008-3 vom 3. Januar 2008 zur Entwicklung des Wettbewerbs im Dienste der Verbraucher.
- Empfehlung Nr. 07-02 der Kommission zu unlauteren Bedingungen in Bezug auf Verträge über den Verkauf von beweglichen Sachen, die über das Internet geschlossen wurden
Es entspricht auch den Empfehlungen der OECD im Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs.

Schutz von Minderjährigen

Unser Unternehmen misst dem Schutz von Minderjährigen im Rahmen seiner Online-Geschäftstätigkeit besondere Bedeutung bei. Obwohl Minderjährige in Fällen allein handeln können, in denen das Gesetz oder der Brauch sie dazu ermächtigt, allein zu handeln (Art. 389-3 c. Civ.), Und dies insbesondere für Einkäufe mit geringem Wert, erscheint es uns wesentlich, dies zu tun Versuchen Sie auf irgendeine Weise zu überprüfen, ob der Kunde die Befugnis hat, Verträge abzuschließen.
Zu diesem Zweck können wir jeden Kunden, der auf unserer Website bestellt, auffordern, seine Vertragsfähigkeit in Übereinstimmung mit den Verpflichtungen in Bezug auf das geänderte Gesetz 78-17 zu begründen.
Für den Fall, dass ein Kauf von einer Person getätigt wird, die nicht über die Rechtsfähigkeit verfügt, einen Vertrag abzuschließen, empfehlen wir den gesetzlichen Vertretern dieser Person, vom Verkauf gemäß Artikel 1305 des Bürgerlichen Gesetzbuchs zurückzutreten (ihn zu stornieren).

Produkte

Die von Gombert Développement angebotenen Produkte werden auf französischsprachigen Websites vorgestellt. Staatsangehörige der Europäischen Gemeinschaft und von Ländern, die der Richtlinie 95/46 / EG entsprechen, können ihre mangelnden Sprachkenntnisse nicht als Vertragsstornierungsklausel geltend machen.
Die von Gombert Développement zum direkten Verkauf angebotenen Produkte sind diejenigen, die auf der Website www.protect-store.com am Tag der Konsultation dieser Website durch den Internetnutzer und innerhalb der Grenzen der verfügbaren Lagerbestände erscheinen.
Die auf der Website dargestellten Abbildungen spiegeln die auf der Website zum Verkauf stehenden Produkte wider, mit Ausnahme der Grenzfälle, die den technischen Merkmalen des Internets (Auflösung und Farben des Bildschirms des Internetbenutzers usw.) inhärent sind.
Aufgrund der Besonderheiten des Internet-Netzwerks garantiert das Unternehmen nicht die Verfügbarkeit aller Produkte auf seiner Website in Echtzeit. Im Falle einer vorübergehenden oder endgültigen Nichtverfügbarkeit eines der Produkte informiert das Unternehmen die Internetnutzer über seine Website oder durch Senden einer E-Mail an eine vom Kunden angegebene gültige E-Mail-Adresse. Das Unternehmen bietet Ihnen dann den Ersatz des bestellten Produkts durch ein gleichwertiges Produkt (Qualität und Preis) oder eine Gutschrift an oder zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts (Stornierung Ihrer Bestellung).

Preis

Die Preise der Produkte können vom Unternehmen jederzeit geändert werden, mit Ausnahme des Verkaufs eines Produkts, das zu dem auf www.protect-store.de angegebenen Preis abgeschlossen wurde.
Im Falle eines offensichtlichen Tippfehlers, der zur Anzeige eines "niedrigen Preises" führt, kann der Verkauf storniert werden, wie im Artikel "Ausführung der Bestellung" erwähnt.
Die genannten Preise sind in Euro (€) angegeben und enthalten alle am Tag der Bestellung geltenden Steuern sowie die mit deren Bearbeitung verbundenen Kosten.
Die Versandkosten liegen in der Verantwortung des Kunden, sofern im Bestellvorgang nichts anderes festgelegt ist. Die verschiedenen Lieferoptionen (zusammen mit ihren Preisen) werden während des Bestellvorgangs vorgestellt und in der Zusammenfassung angegeben.
Die Zahlung des vollen Preises muss spätestens bei Lieferung der Produkte erfolgen, sofern im Bestellvorgang nichts anderes angegeben und auf der Rechnung angegeben ist.
Bei Lieferung von Produkten außerhalb Frankreichs liegen die Zollsteuern und Formalitäten in der alleinigen Verantwortung des Kunden, sofern nicht anders angegeben. Der Kunde verpflichtet sich dann, die Einfuhrmöglichkeiten der bestellten Produkte in Bezug auf das Hoheitsgebiet des Lieferlandes zu prüfen.
AnchorOrder und Zahlung

Jedes vom Kunden per "Doppelklick" unterschriebene Bestellformular stellt eine unwiderrufliche Annahme dar, die nur in den in diesem Vertrag in den Artikeln "Widerrufsrecht" und "Auftragsausführung" erschöpfend vorgesehenen Fällen in Frage gestellt werden kann. Jede Vereinbarung eines Angebots, das per E-Mail an den Kunden gesendet und mit einer ausdrücklichen Vereinbarung an Gombert Développement zurückgesandt wird, gilt ebenfalls als unwiderrufliche Annahme.
Der Bestellvorgang entspricht den Bestimmungen von Artikel 1369-5 des Bürgerlichen Gesetzbuchs.
- Jeder Internetnutzer, der seine Bestellung validieren möchte, muss sich durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars auf www.protect-strore.com ausweisen. Diese Identifizierung erfolgt unter strikter Einhaltung des Gesetzes 78-17 in der geänderten Fassung, wie in unserem Abschnitt "Datenschutz" angegeben.
- Nachdem der Inhalt seiner Bestellung sowie die Gesamtkosten (bestellte Produkte, Versandkosten, mögliche Umweltbeteiligung, optionale Optionen) überprüft und etwaige Fehler korrigiert wurden, bestätigt der Internetnutzer diese endgültig. . Diese Bestätigung ist den Vertragsschluss wert.
- Die Vertragsinformationen werden Gegenstand einer Bestätigungs-E-Mail sein, die spätestens am Ende der Widerrufsfrist an den Kunden gesendet wird, und vorbehaltlich der Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse durch den Kunden, vorbehaltlich nicht 'keine Nutzungsbeschränkung (professionelle E-Mail-Adresse zum Beispiel). In diesem Fall kann das Unternehmen nicht dafür verantwortlich gemacht werden, Vertrags- und / oder Werbeinformationen an eine E-Mail-Adresse mit beschränktem Zugriff zu senden.
Um seine Bestellung zu bezahlen, hat der Kunde die Wahl zwischen allen Zahlungsmethoden, auf die im Bestellvorgang Bezug genommen wird und die auf der Website des Unternehmens aufgeführt sind. Er garantiert dem Unternehmen, dass er über die erforderlichen Berechtigungen verfügt, um die von ihm gewählte Zahlungsmethode bei der Validierung der Bestellung anzuwenden.
Bei Zahlung mit Kreditkarte muss er seine Kreditkartennummer in Abhängigkeit von deren Art, deren Ablaufdatum sowie deren Kryptogrammnummer (dreistellige Nummer auf der Rückseite der Karte) übermitteln. Bankkarte).
Gombert Développement garantiert, dass die Zahlung von S.S.L. (Secure Socket Layer), um alle Daten im Zusammenhang mit Zahlungsmitteln so effektiv wie möglich zu schützen. Das Unternehmen garantiert, dass die zur Sicherung von Transaktionen verwendeten Kryptologiemittel und -dienste in Anwendung der geltenden Rechtsvorschriften genehmigt oder deklariert wurden.
Bei Zahlung mit Karte gelten die Bestimmungen über die betrügerische Verwendung der Zahlungsmittel, die in den zwischen dem Kunden und dem Kartenaussteller sowie zwischen dem Unternehmen und seinen Bankinstituten geschlossenen Vereinbarungen vorgesehen sind, gemäß den Bestimmungen des Artikel 132-4 des Währungs- und Finanzgesetzbuches.
Wenn die einzige Zahlungsmethode die Zahlung per Kreditkarte ist, erfolgt die endgültige Validierung der Bestellung nach vollständiger Zahlung (mit Ausnahme besonderer Bestimmungen).

Lieferung
Lieferzeit

Das Unternehmen garantiert, dass Lieferungen unter den von den Transportunternehmen garantierten Bedingungen (außer in Fällen höherer Gewalt im Sinne der Rechtsprechung) erfolgen und auf der Website www.protect-store.com oder während des Bestellvorgangs angegeben werden.
Im Falle einer verspäteten Lieferung informieren Sie bitte das Unternehmen, indem Sie sich an den Kundendienst wenden oder eine E-Mail an contact (at) protected-store.com senden. Wenn die Verzögerung den erwarteten Liefertermin während des Bestellvorgangs um 7 Tage überschreitet, können Sie mit der Lösung gemäß den im Artikel "Widerrufsrecht" angegebenen Bedingungen fortfahren.

Colissimo:
Ab dem Datum der Unterstützung durch La Poste werden Sie innerhalb von 48 Stunden (Werktage für Sendungen auf dem französischen Festland, Korsika und Monaco) zu Ihnen nach Hause geliefert, vorbehaltlich der Abgabezeiten.
Bei Abwesenheit oder Unmöglichkeit der Zustellung Ihres Pakets (kein Wachmann, ...) hinterlässt Ihr Paketpostbote eine Visitenkarte mit Datum und Adresse der Post, an der Sie Ihr Paket abholen können Vorlage eines Ausweises.
WICHTIG:
Ab dem auf der Visitenkarte angegebenen Datum haben Sie 15 Tage Zeit, um Ihr Paket abzuholen. Nach diesem Zeitraum wird es automatisch an den Absender zurückgesendet.
Klicken Sie hier, um alle Bedingungen für den Colissimo-Service abzurufen.

Chronopost:
Ab der Übernahme durch Chronopost werden Sie am nächsten Morgen vor 13:00 Uhr zu Ihnen nach Hause geliefert, unabhängig von Ihrer Qualität (Fachleute oder Einzelpersonen) im gesamten Gebiet (bei einigen Küsteninseln kann sich die Zeit um einen Tag verlängern ), vorbehaltlich der Einzahlungsschlusszeiten.
WICHTIG:
Bei nationalen Sendungen gelten die Abholzeiten von Montag bis Samstagmorgen und die Lieferung von Montag bis Freitag, außer an Feiertagen. Je nach Service ist optional eine Lieferung am Samstag möglich.
Sie können alle Bedingungen für den Chronopost-Service einsehen, indem Sie hier klicken.

Relaispaket:
Sie haben die Relais Colis Versandmethode gewählt und wir danken Ihnen.
Relais Colis sind lokale Händler (chemische Reinigungen, Geschäfte, Handwerker usw.), die sich verpflichten, Ihre Bestellung entgegenzunehmen und Ihnen zur Verfügung zu stellen, ohne verpflichtet zu sein, bei ihnen einzukaufen. Es gibt fast 3.500 Relais Colis auf dem französischen Festland, die manchmal bis 20 Uhr geöffnet sind, sogar am Wochenende.
Jede Bestellung, die vor 11 Uhr validiert wurde, wird am nächsten Tag an das Relais Colis Ihrer Wahl verteilt. Sie werden per E-Mail über den Versand und den Eingang Ihrer Bestellung informiert und haben dann 15 Tage Zeit, um Ihr Paket abzuholen, abhängig von den Öffnungszeiten Ihres Händlers. Vergessen Sie nicht, Ihren Ausweis mitzubringen.

LIEFERprobleme

Gelingt dies nicht, der KUNDE
muss dem VERKÄUFER mitteilen, dass er innerhalb einer angemessenen Frist liefern soll, und im Falle einer Nichtlieferung innerhalb dieser Frist kann er den Vertrag kündigen.
Der VERKÄUFER erstattet dem KUNDEN unverzüglich nach Eingang des Kündigungsschreibens den Gesamtbetrag, der für die PRODUKTE, Steuern und Lieferkosten gezahlt wurde, mit der gleichen Zahlungsmethode, die der KUNDE für den Kauf verwendet hat Produkte.
Der VERKÄUFER ist bis zur Lieferung des PRODUKTS an den KUNDEN verantwortlich. Es wird darauf hingewiesen, dass der KUNDE den Verkäufer so bald wie möglich benachrichtigen muss.

Verlorenes Paket

Falls ein Paket von einem unserer Dienstleister verloren geht, informieren Sie uns bitte so bald wie möglich.
Das Unternehmen wird eine Umfrage zu den betreffenden Dienstleistungen durchführen.

Rückzugsrecht

Wichtig: Produkte, die auf Kundenwunsch hergestellt oder personalisiert werden, dürfen unter keinen Umständen von dieser Ausübung des Widerrufsrechts profitieren.
                                                                            RÜCKZUGSPOLITIK

    Prinzip des Rückzugs

Der KUNDE hat grundsätzlich das Recht, das PRODUKT unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Bekanntgabe seiner Rücktrittsentscheidung an den VERKÄUFER oder eine von diesem benannte Person zurückzugeben oder zurückzugeben. es sei denn, der VERKÄUFER bietet an
das PRODUKT selbst zu sammeln.

    Widerrufsfrist

Die Widerrufsfrist endet vierzehn (14) Kalendertage nach dem Tag, an dem der KUNDE oder ein vom KUNDEN benannter Dritter außer dem Beförderer das PRODUKT physisch in Besitz nimmt. Für den Fall, dass der KUNDE mehrere PRODUKTE über eine einzige Bestellung bestellt hat, was zu mehreren LIEFERUNGEN führt (oder bei einer Bestellung eines einzelnen PRODUKTS, das in mehreren Chargen geliefert wird), läuft die Widerrufsfrist vierzehn (14) Kalendertage ab nach dem Tag, an dem der KUNDE oder ein anderer Dritter als der Beförderer, der vom KUNDEN benannt wurde, das zuletzt gelieferte PRODUKT physisch in Besitz nimmt.
Wenn sich die Bestellung des KUNDEN auf mehrere PRODUKTE bezieht und diese PRODUKTE separat geliefert werden, läuft die Widerrufsfrist vierzehn (14) Tage nach dem Tag ab, an dem der KUNDE oder ein anderer Dritter als der Spediteur, der vom KUNDEN benannt wurde, physischen Besitz erlangt des letzten
PRODUKT.

    Benachrichtigung über das Widerrufsrecht

Um von seinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, muss der KUNDE seine Rücktrittsentscheidung durch eine eindeutige Erklärung mitteilen an: Gombert Développement, Protect-Store Parc unterstellt Eurocap, Rue du Cap Horn Bat A21 62231 Coquelles oder Kontakt @ protected-store.com.

Damit die Widerrufsfrist eingehalten wird, muss der KUNDE seine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Auswirkungen des Rückzugs

Im Falle eines Rücktritts vom KUNDEN verpflichtet sich der VERKÄUFER, alle gezahlten Beträge einschließlich der Versandkosten unverzüglich und in jedem Fall spätestens vierzehn (14) Tage ab dem zu erstatten ab dem Tag, an dem der VERKÄUFER über den Wunsch des KUNDEN informiert wird
einfahren.
Der VERKÄUFER wird die Rückerstattung mit demselben Zahlungsmittel durchführen, das der KUNDE für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat, es sei denn, der KUNDE stimmt ausdrücklich einem anderen Mittel zu. In jedem Fall entstehen für diese Rückerstattung keine Kosten. zum Kunden.
Der VERKÄUFER kann die Rückerstattung bis zum Erhalt der Ware oder bis zum Nachweis des Versands der Ware durch den KUNDEN aufschieben, wobei das gewählte Datum das des ersten dieser Tatsachen ist.

    Rückgabemodalitäten

Der KUNDE muss die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens vierzehn (14) Tage nach Bekanntgabe seiner Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, zurücksenden an: Protect-store, Parc D'entreprises Eurocap , Rue du Cap Horn Fledermaus A21 62231 Coquelles.
Diese Frist gilt als eingehalten, wenn der KUNDE die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen zurücksendet.

    Rücknahmegebühren

Der KUNDE trägt die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware. Zustand des zurückgegebenen Artikels Das PRODUKT muss gemäß den Anweisungen des VERKÄUFERS zurückgesandt werden und insbesondere das gesamte gelieferte Zubehör enthalten.
Die Verantwortung des KUNDEN liegt nur in Bezug auf die Wertminderung des Gutes, die sich aus anderen als den zur Feststellung der Art, der Merkmale und des ordnungsgemäßen Funktionierens dieses PRODUKTS erforderlichen Manipulationen ergibt. Mit anderen Worten, der KUNDE hat die Möglichkeit, das zu testen
PRODUKT kann jedoch haftbar gemacht werden, wenn andere als die erforderlichen Manipulationen durchgeführt werden.


    Zustand des zurückgegebenen Artikels

Das PRODUKT muss gemäß den Anweisungen des VERKÄUFERS zurückgesandt werden und insbesondere das gesamte gelieferte Zubehör enthalten. Die Verantwortung des KUNDEN liegt nur in Bezug auf die Wertminderung des Gutes, die sich aus anderen als den zur Feststellung der Art, der Merkmale und des ordnungsgemäßen Funktionierens dieses PRODUKTS erforderlichen Manipulationen ergibt. Mit anderen Worten, der KUNDE hat die Möglichkeit, das PRODUKT zu testen, kann jedoch haftbar gemacht werden, wenn er andere als die erforderlichen Manipulationen vornimmt.

 

  • Verpackung


    Die PRODUKTE werden gemäß den geltenden Transportnormen verpackt, um einen maximalen Schutz der PRODUKTE während der LIEFERUNG zu gewährleisten. KUNDEN müssen bei der Rücksendung von PRODUKTEN die gleichen Standards einhalten. Aus diesem Grund wird der KUNDE gebeten, das nicht zu ihm passende PRODUKT in seiner Originalverpackung und in gutem Zustand zurückzugeben, das für die Wiedervermarktung geeignet ist.

        Ausschluss vom Widerrufsrecht

    Das Widerrufsrecht ist in folgenden Fällen ausgeschlossen:

        Lieferung von Waren nach den Spezifikationen des KUNDEN oder eindeutig personalisiert
        Lieferung von Waren, die sich verschlechtern oder schnell verfallen können

     

    Ausführung des Auftrags

    Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Bestellung aus einem "legitimen Grund" (im Sinne der Rechtsprechung) abzulehnen, insbesondere (ohne dass diese Liste vollständig ist) im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts die Unfähigkeit, die Bestellung auszuführen Service, missbräuchliche Aufforderung des Kunden, Vermutung der Unmöglichkeit für den Kunden, einen Vertrag abzuschließen, oder sogar offensichtliche Absicht des Kunden, dem Unternehmen Schaden zuzufügen.
    Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, die Bestellung im Falle eines offensichtlichen Tippfehlers abzulehnen, der zur Anzeige eines "niedrigen Preises" führt, und dies zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden. Bei einem Unterschied in der Auslegung zwischen "niedrigem Preis" und "niedrigem Preis" in Bezug auf den Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden auf der Website angezeigt wird, kann dieser die Intervention eines Dritten verlangen. wie im Artikel "Anwendbares Recht" vorgesehen.
    Die Bestellung wird spätestens 7 Tage nach dem voraussichtlichen Liefertermin des in der Bestellung genannten Produkts oder der in der Bestellung genannten Dienstleistung ausgeführt, sofern dies vom Unternehmen angenommen wird.
    Für Fristen bezüglich der verschiedenen Arten von Dienstleistungen (Personalisierung ...) kontaktieren Sie uns bitte.
    Bei der Bestellung wird automatisch eine Rechnung an den Kunden gesendet. Dies wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die der Kunde bei der Bestellung angegeben hat, sofern von ihm nicht anders angegeben.

Garantie

Vertragliche Garantie

Der Kunde profitiert von einer vertraglichen Garantie auf die vom Unternehmen gelieferten Produkte. Diese Garantie ist auf www.boutiquedugardien.com veröffentlicht und ihre Dauer variiert je nach Kategorie der bestellten Produkte.
Abhängig von den bestellten Produkten können Ihnen zusätzliche Garantieleistungen angeboten werden. Ihr Umfang und Preis werden während des Bestellvorgangs festgelegt.
Gesetzliche Garantie

Gemäß den Artikeln L 211-4 ff. Des Verbrauchergesetzbuches sowie den Artikeln 1641 und 1648 des Bürgerlichen Gesetzbuchs profitiert der Internetnutzer auch von einer Garantie, die es ihm ermöglicht, fehlerhaft gelieferte Produkte zurückzugeben
Artikel L211-4 des Verbrauchergesetzbuches
Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware vertragsgemäß zu liefern und haftet für zum Zeitpunkt der Lieferung bestehende Mängel.
Es ist auch verantwortlich für etwaige Mängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn dies vertraglich in Rechnung gestellt oder unter seiner Verantwortung ausgeführt wurde.
Artikel L211-5 des Verbrauchergesetzbuches
Um den Vertrag einzuhalten, muss das Gut:
1 ° für die Verwendung geeignet sein, die normalerweise von einem ähnlichen Gut erwartet wird, und gegebenenfalls:
- der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entsprechen und die Eigenschaften aufweisen, die dieser dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorlegte;
- die Eigenschaften darlegen, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in Bezug auf Werbung oder Kennzeichnung, zu Recht erwarten kann;
2. Oder lassen Sie die Merkmale im gegenseitigen Einvernehmen zwischen den Parteien definieren oder für eine vom Käufer gewünschte besondere Verwendung geeignet sein, die dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht wird und die dieser akzeptiert hat.
Artikel L211-12 des Verbrauchergesetzbuches
Maßnahmen wegen mangelnder Konformität verfallen zwei Jahre nach Lieferung der Ware.
Artikel 1641 Zivilgesetzbuch
Der Verkäufer ist an die Garantie für versteckte Mängel des verkauften Artikels gebunden, die ihn für die beabsichtigte Verwendung ungeeignet machen oder die diese Verwendung so stark reduzieren, dass der Käufer ihn nicht erworben oder nicht erworben hat. hätte einen niedrigeren Preis gegeben, wenn er sie gekannt hätte.
Artikel 1648 al 1. Zivilgesetzbuch
Die Klage wegen latenter Mängel muss vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Feststellung des Mangels erhoben werden.
Verantwortung
Gombert Développement ist für die ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen aus dem auf Distanz geschlossenen Vertrag verantwortlich, unabhängig davon, ob diese Verpflichtungen von sich selbst oder von Subunternehmern zu erfüllen sind, unbeschadet seines Rückgriffsrechts gegen sie.
Gombert Développement kann nicht für die Nichterfüllung des Vertrags verantwortlich gemacht werden, der nach dem Eintreten eines Ereignisses höherer Gewalt (im gesetzlich vorgesehenen Sinne) und insbesondere im Falle eines vollständigen oder teilweisen Streiks der Postbeförderer erfolgt und Katastrophen durch Überschwemmungen oder Brände. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die Nichterfüllung des genannten Vertrages aufgrund der unvorhersehbaren und unüberwindlichen Tatsache eines Dritten, der der Erbringung der geplanten Dienstleistungen fremd ist. In Bezug auf Produkte, die gekauft wurden, um den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden, übernimmt Gombert Développement keine Haftung für indirekte Schäden, die sich aus Betriebsverlusten, Gewinnverlusten, Schäden oder Kosten ergeben.
Die Auswahl und der Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Die vollständige oder teilweise Unfähigkeit, die Produkte zu verwenden, insbesondere aufgrund der Unverträglichkeit der Ausrüstung, kann zu keiner Entschädigung, Erstattung oder Infragestellung der Haftung von Gombert Développement führen, außer im Fall eines nachgewiesenen versteckten Mangels. Nichteinhaltung, Mangel oder Ausübung des Widerrufsrechts.

Öko-Partizipation

Unsere Website kann elektrische und / oder elektronische Produkte präsentieren. In Übereinstimmung mit dem Dekret vom 20. Juli 2005 über die Zusammensetzung elektrischer und elektronischer Geräte und die Beseitigung von Abfällen aus diesen Geräten stellt Ihnen das Unternehmen ein spezifisches Sammelsystem zur Verfügung, das auf dem "1 für 1" -Prinzip basiert.
Modalitäten:
1 Sie können Ihre elektronischen und / oder elektrischen Produkte bei einer Organisation abgeben, die selektive Sammlung betreibt: Abfallsammelzentrum, Emmaüs-Verband, Envie-Verband usw.
2 Die wieder aufgenommene Anfrage muss bei der Bestellung gestellt werden. Der Umtausch erfolgt nach Lieferung Ihres neuen Gerätes.

 

Persönliche Informationen

Die vom Kunden angeforderten Informationen sind für die Bearbeitung seiner Rechte und des Vertragsspartners des Unternehmens. Sie können auch eine zuständige Behörde zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen dem Unternehmen und einem seiner Kunden werden.
Der Kunde kann in unserem Abschnitt "Datenschutz" die Wahrnehmung der persönlichen personenbezogenen Daten Daten einsehen, die über die Website www.protect-store.com verwendet werden.
Der Kunde kann sein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widersicht auch in den folgenden "Datenschutz" und "Rechtliche Bedingungen" des Unternehmensbefugnisses.

"Doppelklicken" und prüfen

Der "Doppelklick", der mit dem Authentifizierungs- und Nicht-Zurückweisungsverfahren des Kunden bei der Bestellung und mit der Annahme dieser Vertragsbedingungen verbunden ist, stellt eine Validierung der Bestellung und den Abschluss des Vertrags gemäß den Bestimmungen von Artikel 1369 dar -5 des Bürgerlichen Gesetzbuches.
Die computergestützten Register, die sowohl auf den Servern des Unternehmens als auch auf den Servern seiner Bankinstitute geführt werden, gelten als widerlegbare Vermutungen (widerlegbar) von Mitteilungen, Bestellungen und Zahlungen zwischen den Parteien.
Unter keinen Umständen zeichnet das Unternehmen Telefongespräche zwischen einem Mitglied des Unternehmens und einem seiner Kunden oder Interessenten auf. Im Falle der Vergabe von Unteraufträgen an den Kundendienst verpflichtet sich das Unternehmen, seinem für die Implementierung dieses Dienstes verantwortlichen Partner die Aufzeichnung zu untersagen, auch im Rahmen einer "Verbesserung des Dienstes". ".

Aufbewahrung und Archivierung von Dokumenten

Die Archivierung der Transaktionsdaten erfolgt auf einem zuverlässigen und dauerhaften Medium gemäß Artikel 1348 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuchs.
Sie wird daher in Übereinstimmung mit der Norm AFNOR Z 42-013 in Bezug auf den Entwurf und den Betrieb von Computersystemen durchgeführt, um die Erhaltung und Integrität der in diesen Systemen gespeicherten Aufzeichnungen sicherzustellen.

Gesamter Vertrag

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen drücken alle Verpflichtungen der Parteien aus.
Keine vom Kunden mitgeteilten allgemeinen oder besonderen Bedingungen dürfen in diese allgemeinen Bedingungen aufgenommen werden, außer im Falle einer vorherigen Vereinbarung zwischen den Parteien vor Abschluss des Vertrags.
Für den Fall, dass eine der Klauseln dieses Vertrags aufgrund einer Entscheidung der Rechtsprechung und / oder einer Bestimmung der öffentlichen Ordnung nichtig wird, macht diese Nichtigkeit die anderen Klauseln nicht ungültig, die alle ihre Auswirkungen behalten.
Die Tatsache, dass das Unternehmen keinen Verstoß des Kunden gegen eine der hier genannten Verpflichtungen geltend macht, kann für die Zukunft nicht als Verzicht auf die betreffende Verpflichtung interpretiert werden.
Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Vertragsbedingungen jederzeit anzupassen oder zu ändern. Im Falle einer Änderung gelten für jede Bestellung die am Tag der Bestellung geltenden Vertragsbedingungen. Das Unternehmen behält außerdem alle zeitgestempelten Versionen der Vertragsbedingungen auf seinen Servern.

Eigentumsvorbehalt

Die an den Kunden gelieferten Produkte bleiben Eigentum des Unternehmens, solange der Vertrag nicht vollständig ausgeführt wurde. Zum anderen wird der Gefahrübergang ab der tatsächlichen Lieferung der im elektronischen Geschäft bestellten Produkte und / oder Dienstleistungen wirksam.
Die dem Kunden zur Verfügung gestellten Dokumente unterliegen dem Code of Intellectual Property. Sie bleiben daher Eigentum des Unternehmens. Es ist daher verboten, die bereitgestellten Dokumente ohne Zustimmung des Unternehmens zu reproduzieren, zu übertragen oder zu verwenden.

Anwendbares Recht

Dieser Vertrag unterliegt gemäß den europäischen Richtlinien dem französischen Recht.
Dies gilt sowohl für die materiellen als auch für die formalen Regeln. Im Streitfall werden Unternehmen eine gütliche Beilegung befürworten.
Diese Suche nach einer einvernehmlichen Lösung unterbricht in keiner Weise die Fristen für die Gewährleistung.
Andernfalls sind gemäß den Bestimmungen der Artikel 46 bis 48 des NCPC die französischen Gerichte allein zuständig, sofern in der öffentlichen Ordnung nichts anderes vorgesehen ist.

 

Bereitgestellt von Wizishop

Ich habe kein Konto,
Ich registriere mich.

error check_circle
error check_circle remove_red_eye
error check_circle remove_red_eye

Ich habe bereits ein Konto,